Videoarchiv Bioversalprodukte
Der Grüne mit Bioversal QF

Ablöschen von 5 Autoreifen in Vollbrand.

Hier sieht man deutlich die Löschkraft des Grünen Gerätes.



Bioversal Firekiller & Oilkiller

Ablöschen eines in Brand gesetzten Autositzes.

Trotz der geringen Menge von 500ml löscht der Löschspray den Sitz in Vollbrand.



Bioversal Firekiller & Oilkiller

Löschversuche von PKW-Motorraum, Overall, Reifen, Heptangemisch. Der Motorraum in Vollbrand wurde mit 3 Löschsprays gelöscht.

Trotz der geringen Menge von 500ml löscht der Löschspray den Overall im Vollbrand.

Hier sei nochmal erwähnt der Bioversal Firekiller & Oilkiller ist für Entstehungsbrände gedacht.

Bioversal Firekiller & Oilkiller

Ablöschen eines in Brand gesetzten Overalls.

Der Grüne mit Bioversal QF

Sehen Sie selbst die Löschkraft vom Grünen Gerät mit Bioversal QF im Vergleich mit herkömmlichen 12kg Pulverlöschern bei einem Trafobrand.

Abgesehen von der Verschmutzung und Sicherbehinderung der Umgebung durch Löschpulver schaffen die Feuerwehrleute es nicht den Brand mit Pulverlöschern unter Kontrolle zu bringen.

Hier sollte sich jeder Gedanken machen ob er jemals zu Hause oder im Fahrzeug einen Pulverlöscher (trocken) einsetzen möchte.

Bioversal QF mit Mittelschaumrohr

Ein Flüssigkeitsbrand, gelöscht mit Bioversal und Mittelschaumrohr mit Zumischer.

Der Grüne mit Bioversal QF

Löschen einer Benzinspur, hier wird deutlich wie schnell man mit Bioversal QF löschen kann, und zeigt auch das Rückzündungen keine Chance haben.

Ölspur beseitigen

Klare Darstellung wie eine Öl- oder Benzinspur behandelt werden sollte. Zuerst mit Granulat das Öl mechanisch bergen, danach Bioversal mit dem Grünen Gerät aufbringen und gründlich mit Besen bearbeiten. Anschliessend mit Wasser spülen,  somit wäre die Rutsch- und Brandgefahr beseitigt. Zusätzlich wird durch Bioversal auch der Natur auf die Sprünge geholfen.

Ölfilm auf Gewässer

Durch aufbringen von Bioversal auf den Ölfilm werden die Mineralkohlenwasserstoffe sofort eingekapselt.